Cathy Hummels: Offener Menstruations-Post!

Mit diesem Post hat es Cathy Hummels mal wieder geschafft, die Meinungen zu spalten. Diesmal geht es um die Periode...

Dirndl für unter 50 Euro! Hier kannst du die günstigsten "Wiesn-Looks" kaufen!
Foto: Getty Images

Dass Cathy Hummels in ihrem Instagram-Account oft recht frei von der Leber weg postet, ist nichts Neues. Doch die Offenheit, die sie heute an den Tag legte, überrascht nun doch...

 

Die Spielerfrau veröffentlichte bei Instagram ein Outfit-Foto, schreibt dazu: "Kennt ihr das... frisch gewaschenes Haar und man hat ziemlich viel Volumen. Kaum zu bändigen , straight down... da dachte ich mir, passend zur Frisur ziehe ich eine oversized Strickjacke an." Haare und Klamotten - thematisch nichts Neues bei Cathy Hummels. Doch dann kommt's: "Auch meine Stimmung ist etwas 'down' (kommt bei Frauen wohl einmal im Monat vor, gibt da so hartnäckige Gerüchte)." Okaaayyy, Botschaft ist angekommen.

 

Cathy Hummels spricht Frauen aus der Seele

Dass Cathy so offen zu ihrer Periode steht, feiern viele Follower ab, schreiben: "Mach dir nix draus, morgen ist ein anderer Tag!", Hoffe Du fühlst Dich bald wieder besser, much love to you" oder auch "Es ist was ganz natürliches. Es gehört zum Leben."

Viele sind jedoch der Meinung: Das war ein klarer Fall von too much information! "Du hast jetzt nicht wirklich über deine Menstruation geredet? Gehts noch?", beschwert sich ein User. Oder auch: "Ich thematisiere ja auch nicht meinen Stuhlgang!"

Fest steht: Die Periode sollte inzwischen wahrlich kein Tabuthema mehr sein, und Cathy Hummels bekommt für ihre Offenheit auch deutlich mehr Rückenwind als Kritik. Da hat die 30-Jährige also ihren Status als Influencerin richtig gut genutzt - ach ja, und nebenbei wohl auch bestätigt, dass Baby Ludwig noch kein Geschwisterchen erwartet...