Cathy Lugner: OP-Schock!

Wie schlecht geht es Cathy Lugner wirklich? Die 28-Jährige veröffentlichte eine besorgniserregende Mitteilung...

Cathy Lugner muss operiert werden
Cathy Lugner muss operiert werden Foto: GettyImages

Cathy Lugner hat die Nase voll! Erst kürzlich verkündete die Blondine, dass sie sich wegen einer ernsten Krankheit zunächst aus der Öffentlichkeit zurückziehen müsse. Ausgerechnet ihr Ex-Mann Richard Lugner zweifelte das jedoch an.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Cathy Lugner feuert zurück

"Cathys Krankheit ist nur ein Gag. Ihr Bruder arbeitet bei mir im Büro und hat kein Wort erwähnt, das ist schon komisch", erklärte der 89-Jährige gegenüber "oe24". „Sie ist ja fast etwas in der Versenkung verschwunden, und ich glaube auch, sie dürfte ein bisschen das Geld verbraucht haben“, feuerte er.

Vorwürfe, die Cathy nicht auf sich sitzen lassen will. Deshalb schaltete sie nun auch einen Anwalt ein. Auf ihrer Instagram-Seite postete sie anschließend eine Pressemitteilung, in der die Vorwürfe zurückgewiesen werden. Darin ist auch zu lesen, dass die 28-Jährige operiert werden muss. Details zu ihrer Krankheit werden allerdings nicht verraten.