Céline Dion: Emotionale Worte kurz vor Weihnachten

InTouch Redaktion

Das Jahr 2016 stand für Céline Dion und ihre Liebsten leider unter gar keinem guten Stern. Es startete direkt mit dem Verlust zweier für sie sehr wertvoller Menschen.

Celine Dion feiert dieses Jahr zum ersten Mal Weihnachten ohne ihren Ehemann
Céline Dion zeigt Stärke
Foto: WENN.com

Zuerst verstarb ihr geliebter Ehemann René an Krebs und dann verlor auch noch ihr Bruder Daniel den Kampf gegen seinen Zungen- und Rachenkrebs! Doch trotz dieses Albtraums blieb Céline stark – vor allem wohl auch für ihre drei Söhne René-Charles, Nelson und Eddy.

 

Der Sängerin steht nun das erste Weihnachtsfest ohne ihren Mann bevor, doch sie versucht das Beste daraus zu machen. So wird sie die Familientradition wahren und wieder mit ihren Kindern nach Montana zum Skifahren reisen. Sie hoffe, sich ihrem René dort wieder näher zu fühlen, weil er die Berge in dieser Region liebte.

 

Dans le cadre de son 38e Gala le 30 octobre. –Team Céline

Ein von Céline Dion (@celinedion) gepostetes Foto am

Auch ihren Fans wünscht sie auf Instagram in einer kleinen Ansprache ein frohes Weihnachtsfest. „Weihnachten steht wieder vor der Tür. In dieser Zeit erinnern wir uns an die glücklichen und an die traurigen Tage des Jahres. Ich möchte diese Möglichkeit nun nutzen, um all meinen Fans für ihre Liebe und ihre Unterstützung zu danken!“, wendet sich Céline sichtlich bewegt an ihre Instagram-Gemeinde und scheint beim nächsten Satz die Tränen nur mit Mühe zurückhalten zu können. „Die Weihnachtszeit ist dazu da, Zeit mit den Menschen zu verbringen, die wir am meisten schätzen und um ihnen zu sagen, wie sehr wie sie lieben.“ Was würde sie wohl noch für ein einziges gemeinsames Weihnachten mit ihrem Mann und ihrem Bruder geben...

 

A message from Céline especially for you! - Team

Ein von Céline Dion (@celinedion) gepostetes Video am