Channing Tatum & Jenna Dewan: Liebescomeback?

InTouch Redaktion
channing-tatum
Foto: Getty Images

Die Trennung von Channing Tatum und seiner Frau Henna Dewan schockte im April ganz Hollywood. Nach zwölf Jahren Beziehung zogen die beiden plötzlich einen Schlussstrich. Doch finden sie jetzt wieder zueinander?

Channing Tatum bezeichnet sich als Alkoholiker.
 

Channing Tatum schockt mit Alkohol-Geständnis

 

Channing Tatum und Jenna: "An unserer Liebe füreinander hat sich nichts geändert..."

Als Channing Tatum und Jenna vor drei Monaten verkündeten, dass ihre Liebe zu Ende sei, lief natürlich alles ganz freidlich ab. In einem Statement ließen sie ihre Fans wissen: "Wir haben uns einvernehmlich dazu entschieden, uns als Paar zu trennen. An unserer Liebe füreinander hat sich nichts geändert, aber die Liebe ist ein wunderbares Abenteuer, das uns jetzt auf zwei verschiedene Wege führt." Jetzt könnte sie genau diese Liebe wieder zusammen bringen.

 

Channing Tatum will seine Frau zurück

Ein Insider verrät nämlich jetzt gegenüber "Life & Style", dass Channing Tatum noch immer sehr an seiner Frau hängt. "Channing geht es schlecht. Er vermisst Jenna und das Leben, das sie hatten", erklärt er. Der "Magic Mike"-Star will deswegen auch nicht kampflos aufgeben. "Channing würde sofort wieder mit ihr zusammenkommen - und er hat ihr das gesagt. Nun liegt es an ihr", heißt es weiter.

Ob Jenna Dewan Channing Tatum wirklich eine Chance gibt, bleibt abzuwarten. Aber eines ist sicher: Für die gemeinsame Tochter Everly gäbe es sicher nichts Schöneres....