Channing Tatum tritt als Prinzessin gegen seine Frau an

Die "Lip Sync Battle" von LL Cool JJ sind mittlerweile schon Kult im Netz. Ob nun Anne Hathaway eine Megaperformance mit Miley Cyrus' "Wrecking Ball" hinlegt, oder Dwayne Johnson seine innere Taylor Swift zum Vorschein bringt, ist immer eine Überraschung garantiert.

Channing Tatum als Eisprinzessin Elsa
Foto: Spike

Im Januar kommt nun ein ganz besonderer Fight. Channing Tatum tritt gegen seine Ehefrau Jenna Dewan-Tatum an. Und da es ja langweilig wäre, Channing immer nur als sexy Typ zu sehen, zwängt er sich in das Prinzessinnen-Kleid von "Frozen".

Als Eisprinzessin Elsa schmettert Tatum stilecht mit weißblonder Perücke "Let it go". Im Trailer ist außerdem noch zu sehen, dass Tatums Travestie noch weiter geht. Mit Fell und Leder Bikini macht er uns die Beyoncé.

Channing Tatum als BeyoncéSpike

Natürlich gibt auch Jenna vollen Körpereinsatz und performt als ihr Mann. Mit Basecap und Jeans tanzt sie die "Magic Mike"-Choreography zu "Pony" von Ginuwine.

Am 7. Januar wissen wir, wie dieser Ehestreit ausgeht. "Ich hoffe nur, dass meine Ehe diesen Abend übersteht", scherzt Channing Tatum. "Jetzt gerade sind wir schon bei 'getrennten Wohnungen' angekommen. Jetzt ziehen wir in den Krieg", gibt seine Frau kampflustig zurück.