Charles Aznavour ist tot!

Charles Aznavour ist tot. Der Chansonnier, Liedtexter und Schauspieler verstarb im Alter von 94 Jahren. Die traurige Todesmeldung wurde von seiner Sprecherin bestätigt.

Charles Aznavour ist tot!
Foto: gettyimages

Als Schauspieler wirkte er in mehr als 70 Filmen mit – einer seiner bekanntesten Rollen war in „Die Blechtrommel“ und „Atom Egoyans“. Einer seiner letzten Rollen war „The Colonel“ im Jahr 2008 – danach kündigte er an, keine weiteren Filme mehr drehen zu wollen.

Seine Abschiedstournee fand im Jahr 2006 statt, wo er sein letztes Konzert geben wollte. Er hatte mehrere Abschiedskonzerte gegeben – seit dem Jahr 2008 ging er dann doch nochmal auf die Bühne und im Jahr 2015 fand sogar eine Welttournee statt.

 

800 Lieder hat er selbst geschrieben 

Er hat mehr als 1000 Lieder aufgenommen, darunter hat er 800 selber geschrieben. Seit 2009 war er armenischer Botschafter in der Schweiz. Insgesamt hatte Charles Aznavour dreimal geheiratet. Er hat 5 Kinder.