intouch wird geladen...

Charlie Sheen wurde nach HIV-Diagnose depressiv!

Es war ein Schock. Heute gab Charlie Sheen vor laufenden Kameras bekannt, dass er HIV positiv ist.

Charlie Sheen wurde nach HIV-Diagnose depressiv!
Charlie Sheen wurde nach HIV-Diagnose depressiv! Foto: Getty Images

Vor ungefähr vier Jahren hat der „Two and a half Men“-Star von seiner Infektion erfahren. In der „Today Show“ hat der Schauspieler sein Geheimnis gelüftet und sich daran erinnert, wie es ihm nach der Diagnose erging: „Ich war depressiv wegen der ganzen Situation, darum habe ich viele falsche Entscheidungen getroffen.“

Doch nun möchte er die Richtung wechseln, sich für andere Betroffene einsetzen: „Ich bin nun in der Verantwortung ein besserer Mensch zu werden und anderen Menschen zu helfen.“ Angst, sein Outing könnte ihm beruflich schaden, hat Sheen nicht: „Ich habe eine Reihe an Filmen in der Pipeline, es ist eine neue Show in Planung. Die Verantwortlichen wissen Bescheid und sie sagten: ' Ok, du bist trotzdem der beste Typ für unser Projekt.“