Charlotte Würdig: After-Baby-Body von Katzenberger nicht gut genug

Autsch, der Schuss ging nach hinten los.

Gerade erst postete Daniela Katzenberger ein Bild von sich und präsentierte stolz ihren After-Baby-Body.

Charlotte Würdig legt Wert auf einen durchtrainierten Körper
Charlotte Würdig legt Wert auf einen durchtrainierten Körper
Foto: Instagram/@charlottewuerdig

Ganze 18 Kilo hat die frisch gebackene Mama in 11 Wochen abgenommen. Nur Charlotte Würdig scheint von der Abnahme nicht beeindruckt zu sein.

Voller Stolz postete sie ein Bild ihres eigenen After-Baby-Bodys im Sport-BH und machte deutlich, dass ihr Körper in besserer Form ist, als der von Daniela.

„Liebe Daniela, bei allem Respekt, das geht noch besser...“, schrieb sie und zog sofort den Zorn der Katze-Fans auf sich. Die Beschimpfungen gingen so weit, dass die 37-Jährige den Instagram-Post sofort wieder löschte.

Auf Facebook reagiert sie trotzdem auf die empörten Kommentare der Fans.

„Das war null als Diss gemeint, sondern mit einem Augenzwinkern“, rechtfertigt sie sich. „Schließlich sitzen wir im selben Boot. Aber was sich da entwickelt, hat den Rahmen absolut gesprengt. Das war so gehässig und unter der Gürtellinie... Leider blieb mir keine andere Wahl...“.