Cher bald zum dritten Mal verheiratet?

Cher soll noch dieses Jahr ein weiteres Mal heiraten wollen - sie plant, einem ehemaligen Hells Angels-Mitglied das Jawort zu geben. Die gealterte Sängerin soll nach Angaben der amerikanischen Tageszeitung "National Enquirer" planen, schon bald mit einem ehemaligen Mitglied der Hells Angels vor den Traualtar zu treten.

Cher bald zum dritten Mal verheiratet?
Cher bald zum dritten Mal verheiratet?

Demnach wolle Cher den Rocker Tim Medvetz ehelichen - dieser ist 42 Jahre alt und damit 24 Jahre jünger als die "Believe"-Interpretin. Cher hätte Medvetz bereits vor einigen Jahren fast das Eheversprechen gegeben, wegen des gut besetzten Terminplans der Musikerin scheiterte die Beziehung jedoch vorerst. Nun berichtet ein Freund der Sängerin der Publikation: "Cher und Tim wollen noch in diesem Herbst aufs Motorrad steigen und zu einem Road Trip aufbrechen, der in einer Hochzeitskapelle in Las Vegas enden wird. Das ist Chers letzte Chance in Sachen Liebe und die hat sie ihren Kindern Chaz und Elijah Blue zu verdanken." Die beiden Kinder der Sängerin hätten ihre Mutter dazu überredet, es noch ein zweites Mal mit Medvetz zu versuchen, berichtet die Publikation weiter. Cher war in der Vergangenheit bereits zweimal verheiratet. 1963 heiratete sie ihren Gesangspartner Sonny Bono, mit dem sie unter dem Namen Sonny and Cher Musik machte. 1975 trennte sich das Paar, woraufhin die Musikerin Gregg Allmann zum Mann nahm. © WENN