Cheyenne Ochsenknecht: Bitteres Familien-Drama!

Trauriges Geständnis von Cheyenne Ochsenknecht! In einem Interview sprach sie über das schwierige Verhältnis zu Papa Uwe...

Cheyenne Ochsenknecht
Foto: Getty Images

Für Cheyenne Ochsenknecht läuft es derzeit rund! Sie ist erfolgreiches Model, ist frisch verliebt und hat ein gutes Verhältnis zu ihren großen Brüdern Wilson Gonzales und Jimi Blue. Doch hinter der Fassade sieht es ganz anders aus...

 

Mega-Zoff bei Familie Ochsenknecht?

Denn Cheyenne litt extrem unter der Trennung ihrer Eltern Natascha und Uwe vor zehn Jahren. "Das ist niemals einfach für die Kinder. Ich war vorher immer ein Papa-Kind", gestand sie gerade im Interview mit dem "OK!"-Magazin. "Auf einmal war er nicht mehr da und hat sich lange Zeit auch nicht um mich gekümmert." Mittlerweile sei das Verhältnis zwar besser, "aber so eng und liebevoll, wie es mal war, ist es nie wieder geworden. Jetzt bin ich absolutes Mama-Kind.“

Cheyenne Ochsenknecht: Schlimmer Unfall nach Alkoholfahrt!
 

Cheyenne Ochsenknecht: Schlimmer Unfall nach Alkoholfahrt!

Auch Cheyennes Bruder Wilson Gonzales meldete sich zu den Vorwürfen bereits zu Wort. "Sie war natürlich sehr jung und konnte das noch nicht so verstehen, aber sie realisiert das mit der Zeit. Mein Vater ist nicht mehr so gerne in der Großstadt und wohnt halt einfach weiter weg", erklärte er gegenüber RTL. Er versicherte jedoch, dass es aktuell keinen Familien-Streit gibt. Und was sagt Papa Uwe? Der wollte kein Statement abgeben...