intouch wird geladen...

Chloë Sevigny: Knutschen bei den "Emmys"

Ob's was Ernstes ist? Chloë Sevigny und Jason Segel wurden knutschend bei den "Emmys" gesichtet
Ob's was Ernstes ist? Chloë Sevigny und Jason Segel wurden knutschend bei den "Emmys" gesichtet GettyImages

Da funkt's doch! Chloë Sevigny und "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel sind sich auf einer Partys im Rahmen der "Emmy"-Verleihung näher gekommen.

Bei den "Emmys", einem TV-Preis, der am Sonntag (20. September) in Los Angeles verliehen wurde, drehte sich alles um schöne und weniger schöne Kleider, Blitzlichtgewitter und Dankesreden. Abends zumindest. Bei den Aftershow-Partys nach der Verleihung ging es nämlich ans Eingemachte!

Wie EOnline.com berichtet, sollen Chloë Sevigny und "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel in dieser Nacht zusammen gefunden und die "HBO Emmys"-Party in West Hollywood in trauter Zweisamkeit verbracht haben. Gegen Mitternacht wurden in einer dunklen Ecke, abseits vom Party-Trubel, erste Küsse ausgetauscht, die ganz offensichtlich nicht für die Allgemeinheit bestimmt gewesen waren. Als Chloë und Jason bemerkten, dass sie beobachtet wurden, hörten die Lippenbekenntnisse sofort auf und die Schauspieler verlegten ihren heißen Flirt vor die Pforten des Veranstaltungsorts. Seit an Seite verließen die Turteltäubchen die Party und machten sich auf in die Nacht.

Ob sie gemeinsam in ein Auto stiegen, um ihre Flirt-Aktivitäten an einem anderen Ort ungestört fortführen zu können, ist nicht bekannt. Die Sprecher der Schauspieler wollten sich zu den jüngsten Pärchen-Gerüchten nicht äußern.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';