intouch wird geladen...

Chris Martin hat endlich die Scheidungspapiere unterschrieben

Na bitte, es geht doch! Im März 2014 gaben Gwyneth Paltrow und Chris Martin nach 10 Jahren ihre Trennung bekannt.

Chris Martin hat die Scheidungspapiere unterschrieben
Chris Martin hat die Scheidungspapiere unterschrieben Foto: WENN

Geschieden sind sie aber immer noch nicht. Denn obwohl Gwyneth ganz vorbildlich schon vor 10 Monaten die Scheidungspapiere unterschrieben hat, ließ sich Chris da ein bisschen mehr Zeit. Wollte er seine Ex ärgern oder sogar zurückgewinnen? Die Gerüchteküche brodelte.

Doch damit ist jetzt Schluss! Auch Chris hat es endlich geschafft seine Unterschrift unter die Papiere zu setzen. „Chris hat die Scheidungspapiere unterschrieben. Es gab keine Gründe dafür, warum er sie so lange bei sich liegen hatte und er hatte auch vor, sie letztendlich zu unterschreiben“, bestätigt ein Insider gegenüber der "Sun". Das Sorgerecht für die beiden Kinder Moses und Apple will sich das Ex-Paar teilen. „Es gibt kein böses Blut zwischen ihm und Gwyneth und sie stehen sich nach wie vor sehr nahe. Wie schon zuvor sind die Kinder ihre erste Priorität.“

Vor allem Gwynteh kann jetzt endlich glücklich in die Zukunft blicken. Sie datet seit 2014 Brad Falchuk. Ob hier vielleicht nach der Scheidung bald die Hochzeitsglocken läuten?

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: