intouch wird geladen...

Chrissy Teigen: Mega-Kritik wegen künstlicher Befruchtung!

Für das Model geht der größte Wunsch in Erfüllung: Chrissy Teigen und John Legend bekommen in wenigen Wochen ihr erstes Kind. Und Chrissy macht kein Geheimnis daraus, dass diese Schwangerschaft ohne fremde HIlfe niemals geklappt hätte - sie ließ sich künstlich befruchten.

Chrissy Teigen hat sich da Babygeschlecht selbst ausgesucht
Chrissy Teigen hat sich da Babygeschlecht selbst ausgesucht WENN

Jetzt gibt sie zu, dass sie nicht nur bei der Schwangerschaft nachgeholfen hat. Sie hat auch selbst das Geschlecht ihres Babys ausgewählt.

"Ich erwarte nicht nur ein Mädchen, sondern habe mich bewusst dafür entschieden, ein Mädchen zu bekommen. Ich hatte einfach den Gedanken, dass John der beste Vater für ein kleines Mädchen wäre. Das hat mich bestärkt. Ich habe mir ihn mit einem kleinen Mädchen vorgestellt. Ich finde, er verdient ein kleines Mädchen. Er verdient diese Bindung", erklärt sie gegenüber People. Eine Endtscheidung die viele vor den Kopf stößt - und einen mega Shitstorm auslöst.

Für die schagfertige Beauty ein No Go. Sie verbannt nicht nur die fiesen Kommentare von Twitter, sondern wehrt sich.

"In welchem Jahr leben wir. Nur für das Protokoll: Ich spreche gern und offen über Unfruchtbarkeit. Je zwangloser, desto besser", schießt sie zurück. Und fügt ironisch hinzu: "Ich habe den Embryo ausgesucht, der eine Vorliebe für Bacon, ein Händchen für Zauberei und Schuhgröße 36 mitbringt, damit mein Mädchen immer Schuhe findet." Puh, mit Chrissy sollte man sich nicht anlegen. Für sie ist mit der Schwangerschaft ein Traum wahr geworden. Und den lässt sie sich auch von ihren Hatern nicht zerstören.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';