Christian Polanc: Jetzt spricht er über Iris Mareike Steen Klartext!

InTouch Redaktion
Christian Polanc: Jetzt spricht er über Iris Mareike Steen Klartext!
Foto: MG RTL

Seit dem Let's Dance-Start fegen Christian Polanc und Iris Mareike Steen gemeinsam übers Tanzparkett. Das die beiden dabei eine Bomben-Figur abgeben, ist schon seit der ersten Show ersichtlich. Doch am vergangen Freitag dann die Wende! Wie aus den Kommentaren der Jury deutlich wurde, schien diese von der Tanzdarbietung der beiden nur wenig begeistert zu sein. In unverblümten Worten mussten sich Christian und Iris einiger Kritik stellen. Doch was denkt das Tanzpaar darüber? 

Christian Polanc
 

Christian Polanc: Dramatische Operation

 

Christian Polanc und Iris Mareike Steen: Kritik durch die Jury

Obwohl Christian Polanc und Iris Mareike Steen am vergangen Freitag wieder alles gaben, sie wirbelten mit einem Cha-Cha-Cha übers Tanzparkett, bekamen sie für ihre Vorstellung nur wenig Lob durch die Jury. Ihre Moves waren zu steif, ihre Performance nicht überzeugend. Welch harte Worte! Verständlich, dass Christian diese nicht auf sich sitzen lassen möchte...

 

Christian Polanc: Let's Dance-Klartext

Dass Christian das Jury-Urteil definitiv nicht teilt, wird durch einen Post in seinem "Instagram"-Profil deutlich. Dort schreibt er: "Wer viel tanzt, kann auch mehr falsch machen. Dafür bin ich unglaublich stolz auf Iris! Sie läuft vor keiner Herausforderung weg und kämpft trotz der teils unfairen Ausdrucksweise wie eine Löwin! Ich bin an ihrer Seite." Ehrliche Worte, die zeigen: Christian steht voll und ganz hinter Iris. Und auch ihre Fans stimmen ihm zu. So kommentieren sie: "Super Einstellung Christian. Ihr seid echt ein tolles Tanzpaar und verdient es so weit wie möglich zu kommen." sowie "Toll wie Iris Haltung zeigt. Ich freue mich auf euren Tanz. Viel Glück." Mal sehen, ob die aufbauenden Worte Wirkung zeigen…

 

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken