Claudia Norberg: Offener Brief an Michael Wendler & Laura Müller!

Claudia Norberg ist verzweifelt. Die Ex-Frau von Michael Wendler will unbedingt verhindern, dass Laura Müller ihren Mädchennamen annimmt!

Claudia Norberg
Claudia Norberg Foto: Instagram/@claudia_norberg_wendler

Michael Wendler und Laura Müller gaben vor wenigen Tagen ihre Verlobung bekannt. Jetzt stellt sich die Frage, welchen Nachnamen die 19-Jährige nach der Hochzeit mit ihrem Liebsten annehmen wird. Das Problem: Claudia Norberg will nicht, dass die neue Frau ihres Ex-Mannes ihren Mädchennamen trägt!

Claudia ist verzweifelt

Um ihren Gefühlen noch einmal Ausdruck zu verleihen und die Hintergründe zu erklären, wendet Claudia sich nun in einem offenen Brief an Michael und Laura. Darin bittet sie das Paar darum, den Nachnamen „Norberg“ nicht an Laura zu übertragen.

„Du, lieber Michael, weißt, wie wichtig das meiner Mutter und meinem Bruder ist. Meine Eltern haben uns immer geholfen. Ich hoffe, dass das nicht in Vergessenheit geraten ist und aus Dankbarkeit zu meiner Mutter und meinem verstorbenen Vater es nicht gemacht und Rücksicht genommen wird“, schreibt die 49-Jährige.

„Somit bitte ich Euch, aus Moral und Respekt und Anstand meiner gesamten Familie und meinem verstorbenen Vater, dem Namensgeber, gegenüber, es nicht zu tun. Es wäre meinem verstorbenen Vater und meiner Familie gegenüber sehr respektlos.“

Bleibt abzuwarten, was Michael und Laura dazu sagen…

Oh nein! Liebt Laura Müller ihren Michael etwa nicht mehr?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.