Clavi Cut: Warum alle diesen Haarschnitt lieben

Die Promis haben eine neue Trendfrisur, die wirklich alle begeistert: Der Clavi Cut!

Clavi Cut: Warum alle diesen Haarschnitt lieben
Clavi Cut: Warum alle diesen Haarschnitt lieben Foto: Getty Images

Bye bye, Long Bob! Hier kommt der Clavi Cut. Denn diese Frisur wollen jetzt alle.

Der Clavi Cut ist der neue Long Bob

Bis heute galt der Long Bob als DIE Trendfirur überhaupt: Cool, unkompliziert und trotzdem elegant. Doch so langsam wird der abgelöst. Spätestens seit IT-Girl Olivia Palermo ihn trägt, ist nämlich der Clavi Cut DER Cut, den alle wollen.

Was ist der Clavi Cut?

Bei dem Clavi Cut handelt es sich ganz einfach um de nächsten Schritt des Long Bob. Der ist nämlich einfach nur einige Zentimeter länger und geht über die Schulter. Somit ist er eigentlich eine Übergangsfrisur. Aber die hat so viele Vorteile. Mit der Haarlänge kann man sich locker einen Zopf binden oder sogar eine Hochsteckfrisur zaubern. Und er bietet so viele coole Style-Möglichkeiten: Ob gewellt, glatt oder toupiert - der Clavi Cut wirkt immer lässig.

Der Swirl-Bob erobert die Köpfe:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.