Collien Ulmen-Fernandes: Instagram-Diss gegen Grace Capristo

InTouch Redaktion
Collien Ulmen-Fernandes: Instagram-Diss gegen Grace Capristo
Collien Ulmen-Fernandes nimmt Mandy Grace Capristo auf die Schippe Foto: Getty Images

Die Instagram-Welt ist um einen Account reicher: Collien Ulmen-Fernandes gehörte bisher zu den wenigen Promis, die noch nicht auf der Plattform angemeldet sind. Das soll sich jetzt ändern, denn die Moderatorin will auf Instagram durchstarten. Zusammen mit ihrem ersten Selfie postet sie ihre persönliche Instagram-To-Do-Liste, mit der sie unter anderem auch ihre Kollegen ordentlich auf die Schippe nimmt.

 

HEY?

Ein Beitrag geteilt von Collien Ulmen-Fernandes (@collien_ulmen) am

Auf Colliens besagter Liste stehen Punkte wie: Typische Dinge wie Müsli, Tierbabys oder Outfitbilder posten, für Diät-Produkte werben und mit nachdenklichem Blick vor einem Fenster posieren. Eben alles Dinge, die Instagram-User gerne sehen und tun. Außerdem lautet ein weiterer To-Do-Punkt: „Lebensweisheiten posten (zur Not bei Grace Capristo abschreiben)“. Ein deutlicher Seitenhieb gegen die einstige ‚Monrose‘-Sängerin.

Mandy Grace Capristo ist sehr aktiv auf Instagram und postet nicht nur Bilder von sich, sondern hin und wieder auch nachdenkliche Zitate. Was bei ihren Fans gut ankommt, scheint Collien nicht wirklich ernst nehmen zu können. Und auch gegen Verona Pooth teilt die Frau von 'Tatort'-Star Christian Ulmen aus. Sie wolle nämlich auch nackte Haut auf Instagram zeigen. Dazu bemerkt sie: "Muss zufällig wirken, siehe Verona Pooth."

 

No matter what people think of you, always keep singing your own so

Ein Beitrag geteilt von Mandy Grace Capristo (@gracecapristo) am

Bleibt zu hoffen, dass Mandy Grace und Verona den kleinen Diss ihrer Kollegin mit genauso viel Humor nehmen. Manchmal muss man eben auch über sich selber schmunzeln können!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken