Corinna Schumacher bedankt sich bei den Fans

Darauf haben die Fans gewartet!

Seit Monaten zittern und bangen Menschen aus aller Welt um das Leben von Michael Schumacher (45).

Corinna Schumacher bedankte sich bei den Fans
Foto: GettyImages

Nun hat sich seine Frau Corinna Schumacher (45) endlich zu Wort gemeldet und sich für die Anteilnahme bedankt.

"Ich muss sagen, Euer Mitgefühl hat uns alle umgehauen! Gut zu wissen, dass wir die schwerste Zeit gemeinsam überstanden haben", schrieb sie in einem offenen Brief in dem Rennmagazin des Hockenheim-Grand-Prix'.

Auch zum Gesundheitszustand ihres Mannes äußerte sie sich. "Jetzt beginnt die Phase, die voraussichtlich sehr lange dauern wird. Wir bauen darauf, dass bei diesem Kampf die Zeit - wie so viele Jahre in der Formel 1 - erneut Michaels Verbündete sein wird."

Michael Schumacher befindet sich seit vergangenem Monat in einer Reha-Klinik in Lausanne.

Mit ihren Worten hat Corinna Schumacher sicher vielen Fans Mut gemacht...