Cornelia Frances: Die Schauspielerin stirbt an Krebs

InTouch Redaktion

Die australische TV-Welt trauert! Cornelia Frances war zwar Britin, spielte jedoch in zahlreichen Soaps in Down Under.

Schauspielerin Cornelia Frances ist tot
Foto: Getty Images

Jetzt ist die Schauspielerin mit 77 Jahren an Krebs gestorben.

Cornelia Frances spielte rund 29 Jahre die Morag Bellingham in der Serie "Home and Away". Es war ihre wohl bekannteste Rolle.

Jürgen Marcus ist schwer krank
 

Jürgen Marcus: Der Schlagerstar ist tot!

 

Cornelia Frances war bei ihrer Familie als sie starb

Wie australische Medien berichten, starb Frances in der Nacht auf Dienstag im engsten Familienkreis.

Der Blasenkrebs war bei der Schauspielerin demnach bereits im Januar vergangenen Jahres diagnostiziert worden.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken