Country-Star Loretta Lynn: Nach Schlaganfall im Krankenhaus!

InTouch Redaktion
County-Star Loretta Lynn: Nach Schlaganfall im Krankenhaus!
Foto: dpa

Große Sorge um Country-Legende Loretta Lynn. Die 85-jährige Sängerin hat einen Schlaganfall erlitten, aktuell befindet sich die Musikerin in einem Krankenhaus in Nashville.  Auf ihrer Homepage gibt es allerdings Entwarnung, Loretta Lynn ist bei Bewusstsein und wird wohl keinerlei Folgeschäden davontragen. Ihre kommenden Konzerte wurden aber natürlich auf Anraten der Ärzte hin abgesagt und werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Schlaganfall kam komplett unerwartet, Loretta Lynn gilt als topfit. An ihrem 85. Geburtstag gab die Sängerin noch ein Konzert, weitere waren geplant.

 

Loretta Lynn ist eine Legende in der Country-Musik

Loretta Lynn wurde einst als „Honky Tonk Girl“ bekannt. Sie gehört zu den erfolgreichsten Künstlerinne der Country-Szene. Loretta Lynns Biografie „Coal Miner's Daughter“ wurde Ende der 70er Jahre ein großer Erfolg. In der Neuverfilmung „Nashville Lady“ aus dem Jahr 1980 bekam Sissy Spacek die Hauptrolle und sahnte dafür den Oscar ab.

Loretta Lynn ist sechsfache Mutter, sie heiratete im Alter von 14 Jahren bereits im Alter von 18 Jahren hatte sie vier Kinder. Ihr ältester Sohn Jack verstarb schon sehr früh und leider verlor Loretta Lynn auch dessen älteste Sohn, ihren Enkel Jeffrey Allen Lynn, völlig unerwartet im vergangenen September. Er wurde nur 47 Jahre alt.

 

Darum gibt es keine weiteren Fotos von Michael Schumacher, seit seinem schweren Unfall