"Curvy Supermodel": Steht die RTL II-Show vor dem Aus?

InTouch Redaktion
"Curvy Supermodel": Steht die RTL II-Show vor dem Aus?
Die Jury von "Curvy Supermodel"
Foto: RTL II

Das hat sich RTL II wohl anders vorgestellt: Die neue Staffel von "Curvy Supermodel" startete vor einigen Wochen auf dem Sender. Das Problem: Nur wenige Zuschauer wollen die Modelshow sehen. 

Nachdem "Curvy Supermodel" in diesem Jahr schon schwach startete, sind die Quoten in den weiteren Folgen noch weiter in den Keller gerutscht. Nur 580.000 Zuschauer verfolgten die letzte Episode am Donnerstag, wie "DWDL" schreibt. Der Marktanteil lag bei nur 4,4 Prozent. Immerhin: In der Zielgruppe konnte man zumindest leicht zulegen - dort lag der Marktanteil in der Woche davor bei nur 3,9 Prozent.

 

Wird die Show eingestellt? 

Dennoch befindet sich insgesamt die Staffel weit unter Senderschnitt. Sollten die Quoten weiterhin auf so niedrigem Nievau bleiben, könnte RTL II womöglich die Notbremse ziehen und das Format aus dem Programm nehmen. Lange wird sich das der Sender wohl nicht mehr anschauen. Fraglich ist auch, ob es nach dem Quoten-Desaster im nächsten Jahr überhaupt eine neue Saffel geben wird.