Dancing on Ice 2019: Was läuft zwischen Timur Bartels und Tanzpartnerin Amani?

Oh là là! Zwischen Schauspieler Timur Bartels und Profi-Eiskunstläuferin Amani Fancy ging es gestern Abend bei "Dancing on Ice" ganz schön heiß her...

Dancing on Ice
Dancing on Ice Foto: SAT.1/ Mark Rehbeck

Gestern Abend lief die erste Folge von "Dancing on Ice". Besonders "Club der roten Bänder"-Star Timur Bartels und seine Tanzpartnerin Amani Fancy überraschten mit ihrer Performance alle. Immer wieder warfen sich die beiden verliebte Blicke zu, gingen auf der Eisfläche ordentlich auf Tuchfühlung. Am Ende deuteten sie sogar einen Kuss hinter seiner Kappe an. Was läuft da wirklich?

Zwischen Timur und Amani sprühen die Funken

"Egal, was hier passiert, für mich habe ich schon gewonnen, weil ich Amani kennengelernt habe ", schwärmte Timur kurz nach der Performance. Das Knistern zwischen den beiden blieb auch von der Jury nicht unbemerkt. "Ihr seid auf jeden Fall im Club der süßesten Paare der Welt. Es ist einfach so geil, euch zuzugucken", stellte Choreograph Cale Kalay stellte fest. Und auch Judith Williams war von der Chemie zwischen den beiden begeistert: "Bei euch war es sicher so, dass ihr euch gesehen habt und ein Feuerwerk losging. Ich bin sprachlos. Ich dachte, das ist eine normale Eiskunst-Show… aber no way!"

Mit Timurs Freundin ist Schluss

Sind Timur und Amani etwa ein Paar? Bisher haben sich die beiden zu den Gerüchten noch nicht geäußert. Single wäre er auf jeden Fall. Erst im November trennte sich Timur von seiner Freundin Larissa Sophie Roemer. Wie es mit den beiden Turteltauben weitergeht, wird sich wohl erst in der nächsten Sendung zeigen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.