Daniel Buder: Heißer Neuzugang bei AWZ

InTouch Redaktion
Daniel Buder ist der Neue bei AWZ
Foto: RTL/ RTL / Willi Weber

Aber hallo! AWZ bekommt Zuwachs – und der kann sich wirklich sehen lassen! Ab dem 26. September verdreht der attraktive Daniel Buder den Ladies gehörig den Kopf! Er schlüpft in die Rolle von Vincent Thalbach, der nach Essen kommt,  um seine Tochter Michelle (Franziska Benz) kennenzulernen. Er hat die Familie verlassen, als sie noch ein Baby war. Und obwohl er bei allen punkten kann, ahnt seine Ex Carmen (Heike Warmuth), dass Vincent nichts Gutes im Schilde führt.

 

Das Daniel als Schauspieler durchstartet, war aber eher ein Zufall. Denn vor seiner Karriere hat er tatsächlich als Versicherungskaufmann und danach als Animateur gearbeitet! „In meinem damaligen Beruf als Versicherungskaufmann war ich nicht glücklich, daher habe ich mich entschieden, ins Ausland zu gehen, um mich zu resetten. Das war damals noch gar nicht so leicht, weil das Internet noch nicht so entwickelt war wie heute. Ich habe alle Reisebüros durchtelefoniert, bis ich irgendwann wusste, wie ich Animateur werden konnte. Das ist echt ein Knochenjob, du stehst jeden Abend singend und tanzend auf der Bühne, machst Sport, lernst verdammt viel über dich selbst, und lernst unfassbar viele Menschen kennen. Der Beruf des Animateurs ist sehr schnelllebig, sehr direkt und am Ende war dann für mich klar, was ich machen will, und so kam ich zur Schauspielerei. Damals war die Film Acting School Cologne in ihrem ersten Jahr und ich bin tatsächlich angenommen worden. Unmittelbar danach, im Juni 2006, hat mir ein Regisseur meinen ersten Movie angeboten, „Crash Kids“, produziert von action concept für RTL. Und jetzt bin ich wieder bei RTL zu sehen …“, verrät er im Interview mit dem Sender.

Ein Schicksal, dass besonders die weiblichen Fans der Serie happy machen wird…

AWZ, Mo-Fr, 19.05 Uhr, RTL