Daniel Küblböck: Streit mit Adoptivmutter Kerstin Elisabeth Kaiser!

InTouch Redaktion

Im dramatischen Fall von Daniel Küblböck kommen immer mehr Informationen ans Licht. Was hat ihn dazu getrieben, vom Kreuzfahrtschiff zu springen? Hatte seine Adoptivmutter Kerstin Elisabeth Kaiser etwas damit zu tun?

Daniel Küblböck
Foto: Instagram/ daniel_kaiserkueblboeck

Es ist eine der tragischsten Promi-Geschichten überhaupt: Daniel Küblböck soll am Sonntag Morgen von dem Kreuzfahrtschiff "AIDAluna" gesprungen sein. Eine Suchaktion nach dem Musiker endete ohne Erfolg, wurde mittlerweile eingestellt. Doch immer mehr Details kommen ans Licht. Hat der DSDS-Star kurz vor dem Tod auch mit seiner Adoptivmutter gebrochen?

Daniel Küblböck
 

Daniel Küblböck: Vor seinem Sprung hatte er Streit mit einem Barkeeper

 

Daniel Küblböck: Zoff mit Kerstin Elisabeth Kaiser

Was ist auf der Kreuzfahrt passiert? Das Fragen sich nicht nur die Fans von Daniel Küblböck, auch Freunde und Familie sind sprachlos. Doch immer mehr von ihnen packen auch aus! So auch eine enge Freundin von Daniel Küblböck, Elke Schumann. Und die spricht jetzt offen über einen Streit zwischen Daniel und seiner Adoptivmama Kerstin Elisabeth Kaiser.

Die Millionärin adoptierte den 33-Jährigen im Jahr 2011, schenkt ihm damals sogar eine Wohnung auf Mallorca. Die beiden schienen immer ein gutes Verhältnis zu haben. Doch vor zwei Monaten krachte es offenbar heftig! "Die Omi wollte ihm die Wohnung auf Mallorca plötzlich wieder wegnehmen. Sie war nicht mehr wiederzuerkennen", verrät Elke Schumann gegenüber "Bunte". Hat ihn auch seine engste Vertraute am Ende fallen gelassen? Laut Elke nicht. Der Streit habe Daniel Küblböck "nicht aus der Bahn geworfen". Angeblich war Omi, wie der Musiker Kerstin Elisabeth Kaiser nannte, sogar mit auf der Kreuzfahrt.

 

Daniel Küblböck wollte als Frau leben

Und Elke Schumann plaudert noch mehr aus. Daniel Küblböck wollte nämlich angeblich nach der Kreuzfahrt endgültig als Frau leben. Schon in den letzten Tagen vor dem schrecklichen Vorfall zeigte sich der RTL-Star auf seinem Instagram "Rosa_Luxem" als Frau. Nach dem Urlaub wollte er die Wandlung komplett durchziehen. "Daniel wollte sich nach seiner Rückkehr zur Frau umoperieren lassen. Die Operation stand für ihn fest und er freute sich riesig auf diesen Schritt. In Istanbul hatte er sich einer Haartransplantation unterzogen, bei einem Beauty-Doc im Saarland wollte er sich Fett absaugen lassen. In wenigen Wochen wollte er dann endlich als Frau leben. Deshalb war er auch als Frau aufs Schiff gegangen", so Elke Schumann weiter.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken