Daniel Radcliffe: Ein Stern auf dem "Walk of Fame" für den Harry Potter-Star

Will Smith hat einen, Bruce Willis hat einen und Walt Disney hat sogar zwei.

Richtig, die Rede ist von den berühmten Sternen auf dem „Walk of Fame“ in Los Angeles.

Daniel Radcliffe freut sich über seinen Stern
Daniel Radcliffe freut sich über seinen Stern
Foto: GettyImages

Seit gestern darf auch Daniel Radcliffe seinen Namen auf dem Boden des Hollywood Boulevard bewundern.

Der 26-Jährige wurde bei der Zeremonie von seinen Fans lautstark angefeuert und dankte in seiner Rede vor allen Dingen seinen Eltern, die ihm in den verrückten Harry-Potter-Jahren viel Halt gaben. Dass er nun den 2565. Stern in Hollywood habe, sei für ihn „unglaublich surreal und überwältigend“. Damit bei dem Auftritt auch nichts daneben geht, las der britische Schauspieler seine Worte vorsichtshalber von einem Spickzettel ab.

Auch Chris Columbus, Regisseur der ersten beiden „Harry Potter“-Filme war bei der Zeremonie dabei und freute sich sichtlich für Radcliffe.

Daniel Radcliffe freut sich über seinen Stern