Daniel Völz: Klartext zur Trennung!

InTouch Redaktion

Darauf haben die Fans gewartet!

Kaum hatte es vor den laufenden Kameras von RTL gefunkt, da war es auch schon wieder vorbei: Bachelor Daniel Völz und seine Kristina verkündeten ihr Liebes-Aus.

Daniel Völz: So lenkt er sich von der Trennung ab!
Daniel Völz spricht Klartext zur Trennung
Foto: MG RTL

Während über die Gründe für die plötzliche Trennung bisher nur spekuliert werden konnte, brachte der ehemalige Rosenkavalier jetzt Licht ins Dunkel!

Auf Instagram gab er ein ausführliches Statement zur Trennung ab und erklärte: Er machte nach einem Streit mit Kristina Schluss!

 

A post shared by Daniel Völz (@daniel_voelz) on

In einem längeren Post wandte sich der Beau an seine Fans und erklärte:

"Ja, ich habe mit Kristina Schluss gemacht. Donnerstag morgen auf dem Weg zu einem Dreh eskalierte unser Streit. Der Streit war Auslöser, nicht Grund für unsere Trennung."

Schon seit Wochen habe es in ihrer Beziehung gekriselt, so Daniel Völz weiter:

"Es kam zu mehreren Gesprächen, innerhalb derer wir immer wieder feststellten, dass wir leider große Meinungsunterschiede haben. Wir haben’s versucht und versucht, sind aber letztendlich an unseren unterschiedlichen Charakteren und dem Druck von außen gescheitert."

Und auch über eines setzt der RTL-Rosenkavalier seine Fans noch ins Bilde:

"Ich kenne Chethrin nicht", dementiert Daniel Völz seine angebliche Liaison mit der Bachelor-Blondine.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken