intouch wird geladen...

Daniela Büchner: Beauty-OP-Geständnis!

Es wird einfach nicht ruhig bei Daniela Büchner! Die Witwe von Jens Büchner muss sich nun einer Reihe von Beauty-OP-Vorwürfen stellen...

Obwohl Daniela Büchner in den letzten Wochen emotional schon genug um die Ohren hatte, schließlich jährte sich im November der Todestag von Ehemann Jens Büchner, muss sich Danni via "Instagram" immer wieder neuen Vorwürfen stellen. So waren einige Fans der Meinung, dass Danni auf einigen Posts mit ihrem Gewicht schummeln würde. Vorwürfe, die Daniela nicht lange auf sich sitzen lassen möchte. Via "Instagram" erklärte sie: "Und dann wird es immer 'Dinge' an mir geben die andere Menschen stören (leider euer Problem) Ich bin cool mit mir selbst." Doch damit nicht genug...

Danni wird erneut angegriffen

Obwohl Danni mit ihrer Botschaft ihren Widersachern eigentlich den Wind aus den Segeln nehmen wollte, folgte kurze Zeit später die nächste Vorwurfswelle. Diesmal steht nicht Dannis Gewicht im Fokus, sondern ihrer Lippe! Einige sind nämlich der Meinung, dass sich Danni diese aufspritzen ließ. Für Daniela ein absolutes "No-Go". So schießt sie zurück: "Eines muss ich leider zum wiederholten Male klären: Ich habe meine Lippe NICHT aufspritzen lassen." Sie ergänzt: "Und an all die Experten, die Knötchen, Einstichstellen oder sonst was sehen: Meine Oberlippe ist innen vernarbt durch einen schrecklichen Unfall, der mir zugestoßen ist." Oh je! Bleibt somit nur zu hoffen, dass Daniela in der nächsten Zeit von derartigen Anfeindungen verschont bleibt...

Auch bei Dannis Namensvetterin Daniela Katzenberger läuft es aktuell gar nicht rund!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';