Daniela Büchner: Bitter, was sie jetzt verkraften muss

Arme Daniela Büchner! Was sie sich jetzt anhören muss, ist wirklich gemein...

Daniela Büchner
Foto: imago/Chris Emil Janßen

Auf ihrem Instagram-Kanal wirbt Daniela Büchner für diverse Produkte. Natürlich bekommen ihre Follower auch einen Rabattcode von ihr, um sich die Sachen zu einem günstigeren Preis kaufen zu können. Für ihre Insta-Werbung stehen viele Promis schon lange in der Kritik. Besonders Oliver Pocher findet es furchtbar, dass oft teure Dinge verkauft werden, die ihr Geld eigentlich gar nicht wert sind.

Fiese Kritik an Daniela

Natürlich darf jeder Fan für sich selbst entscheiden, ob er den Rabattcode benutzen und den beworbenen Artikel kaufen will. Doch anstatt die Werbung zu ignorieren, gehen viele User jetzt auf Danni los! Dabei wollte sie eigentlich nur für ihre neue Haarpflege werben...

"Na ja.... Das Ergebnis schaut strohig aus."

"Wie jede andere Haarwäsche auch. Wieder nur eine Geldschleuder."

"Das schaut nur etwas strohig aus, weil da noch Tape-in-Extensions drin sind und die vertragen leider gar keinen Conditioner."

"Ich sehe null Glanz, gefällt mir leider nicht. Sorry und deine Haarfarbe gefällt mir persönlich auch nicht, dunkle Haare stehen dir meiner Meinung nach viel besser, da kommen auch deine Augen ganz anders zur Geltung."

Wie bitter...

Ihre Sprösslinge sind ihr ganzer Stolz! Im Video zeigen wir euch alle 5 Kinder von Daniela Büchner auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.