Daniela Büchner: Bittere Enthüllung! Sie ist am Ende ihrer Kräfte

Was ist nur mit Daniela Büchner los? Auf Instagram legt sie eine erschütternde Beichte ab...

Daniela Büchner
Foto: imago

Eigentlich hält Daniela Büchner ihre Fans täglich mit Fotos und Videos aus ihrem Leben auf dem Laufenden. Doch plötzlich ist es ruhig um die 42-Jährige geworden. In ihrer Instagram-Story verrät sie, dass sie sich eine kurze Social-Media-Pause gönnt. Doch was steckt wirklich hinter der Auszeit?

Traurige Beichte

Unter ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss legt Danni eine traurige Beichte ab. Scheinbar geht es der Besitzerin der "Faneteria" derzeit einfach nicht gut. "Es gibt Tage, an denen mir einfach ALLES schwerfällt, wisst ihr, wie ich meine? Ich bin dann am liebsten Zuhause, brauche die Nähe meiner Kinder viel mehr als sonst (eigentlich erdrücke ich sie zurzeit gerade). Es gibt sehr, sehr wenige Menschen, die gerade erkennen, wie es mir geht."

Im gleichen Atemzug bedankt sie sich bei den Menschen, die ihr auch in schlechten Tagen zur Seite stehen. Was genau ihr auf dem Herzen liegt, verrät Daniela übrigens nicht. Doch es könnte durchaus sein, dass die Corona-Pandemie ihr das Leben schwer macht. "Was man nicht vergessen darf: wir leben hier von den Touristen, wir leben von der Saison. Es geht um Existenzen, es geht auch um unsere Zukunft, für meine Familie", erklärte sie kürzlich gegenüber VOX. Mittlerweile konnte die "Faneteria" ihre Türen wieder öffnen, doch Spanien war stark von Covid-19 betroffen und so scheuen sich viele Touristen davor, wie gewohnt in das Land zu reisen. Das macht sich auch in der Kasse vieler Touri-Hotspots bemerkbar...

Eine neue Liebe für Daniela Büchner? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.