Daniela Büchner: DARUM muss sie ins Dschungelcamp 2019!

Nach dem Tod von „Goodbye Deutschland“-Star Jens Büchner steht seine Familie unter Schock. Wie soll es nur weitergehen?

Daniela Büchner: Wahnsinn - So krass hat sie abgenommen!
Foto: Facebook/ Danni Buechner
  1. Daniela Büchner muss fünf Kinder ernähren
  2. Das Geld könnte bald knapp werden
  3. Danni Büchner steht vor schwerer Entscheidung

Für seine Familie ist es ein Albtraum: Kult-Auswanderer Jens Büchner starb völlig überraschend mit nur 49 Jahren an Lungenkrebs. Der „Goodbye Deutschland“-Star soll schon länger von seiner Erkrankung gewusst haben, behielt es aber für sich. Eine unvorstellbare Belastung, aber „Jens wollte mit seiner Krankheit niemandem zur Last fallen“, erklärt sein Manager. Für seine acht Kinder und Ehefrau Daniela blieb der Familienvater bis zum Schuss stark.

Für die 40-Jährige ist es besonders schlimm: Sie wird bereits zum zweiten Mal Witwe! Vor vielen Jahren starb ihr Ehemann Yilmaz – von dem sie sich auf einer Internetseite später liebevoll verabschiedete. „Ich vermisse dich und werde dich immer im Herzen behalten.“

 

Daniela Büchner muss fünf Kinder ernähren

Yilmaz ist der Vater ihrer drei Kinder Joelina, Jada und Volkan, die nun zum zweiten Mal ihren Vater verlieren. Die Trauer muss grenzenlos sein. Schon damals schrieb Tochter Jada an ihren toten Papa: „Ich vermisse dich sehr, sehr doll. Es ist jetzt fast acht Jahre her, und du fehlst mir immer noch.“ Auch Daniela litt: „Es ging ihr sehr schlecht, sie hatte schwere Zeiten hinter sich und war in psychologischer Behandlung“, erzählt ein Freund der Familie InTouch.

Doch dann lernte Daniela Jens kennen, es ging wieder aufwärts. Die beiden trafen sich bei einem Stadtfest in Delmenhorst, wo er als Schlagersänger auftrat. „Jens hat Daniela fast so was wie ‚gerettet‘“, so der Freund. Als das Paar vor zwei Jahren Drillinge erwartete und ein Kind noch im Mutterleib starb, war es ebenfalls Jens, der Daniela neue Kraft gab. Umso mehr stellt sich jetzt die Frage: Wie wird Daniela in Zukunft ohne ihren Mann weiterleben?

 

Das Geld könnte bald knapp werden

Nach InTouch-Informationen muss Daniela neben der Trauer auch finanziell schauen, wie sie die Großfamilie durchbringen kann. Auf Facebook sammeln Fans des Kult-Auswanderers Spenden für die Hinterbliebenen. „Jens hat meines Wissens nicht viel angespart“, so ein weiterer Freund. Eigentlich wollte Daniela im Januar ins Dschungelcamp 2019 ziehen. „Ich denke, sie muss im Januar in den Dschungel gehen“, erklärt Melanie Müller (30) im Gespräch mit InTouch. „Für sich, um abzuschalten. Und um es da draußen allen zu zeigen. Denn es muss weitergehen, und das schafft sie.“

Doch der Einzug wäre eine große psychische Belastung, schließlich nahm Jens vor genau einem Jahr daran teil – zusammen mit Kollegin Jenny Frankhauser (26), die warnt: „Ihr muss klar sein, dass man dort sehr viel Zeit zum Nachdenken hat und alles, was einen innerlich belastet, wird hochkommen. Man muss stark genug dafür sein.“

 

Danni Büchner steht vor schwerer Entscheidung

Damals im Dschungelcamp erzählte Jens erstmals, dass er schon einmal eine Krebsdiagnose hatte. „Mir haben drei Ärzte gesagt, ich habe Lungenkrebs, da habe ich mich total aufgegeben“, berichtete er vor laufenden Kameras. Eine weitere Ärztin hätte dann Entwarnung gegeben. Ein fataler Irrtum? Jens Manager verriet jetzt: „Der Krebs hatte in Jens’ Körper schon gestreut und Metastasen gebildet.“ Seit Wochen fühlte er sich krank. Kürzlich erklärte er noch, sich vor allem mit seiner „Faneteria“ auf Mallorca, einem Café für Fans, übernommen zu haben. „Ich habe die ganze Situation total unterschätzt. Sie hat uns wirklich extrem viel Geld gebracht, ja. Aber sie hat uns auch fast den Ruin gebracht – gesundheitlich!“

Ob Daniela in der kommenden Saison das Café noch mal eröffnen wird? „Ich denke nicht“, glaubt Iris Klein (51). Und Büchner-Freundin Marion „Krümel“ Pfaff (45) meint: „Ich würde verstehen, wenn Daniela mit ihrer Familie zurück nach Deutschland gehen würde, um dort noch einmal neu anzufangen. Aber ihre Freunde hier auf Mallorca werden immer für sie und ihre Kinder da sein.“

Jens Büchner hatte Lungenkrebs
 

Nach Tod von Jens Büchner: Daniela trifft eine Entscheidung!