Daniela Büchner: Drama um die neuen "Faneteria"-Besitzer

Die "Faneteria" hat neue Besitzer! Doch schon die Schlüsselübergabe treibt Daniela Büchner an ihre Grenzen.

Daniela Büchner
Foto: GettyImages

Damit hat Daniela Büchner nun wirklich nicht gerechnet! Nachdem sie vor kurzem die "Faneteria" aufgeben musste, die ihr und ihrem verstorbenen Ehemann Jens Büchner so viel bedeutet hatte, gibt es dort jetzt schon einen neuen Besitzer. Die Unternehmer Ercan und Kim errichten in dem einstigen Kult-Lokal in Cala Millor auf Mallorca die zweite "Iron Diner"-Filiale von Caro und Andreas Robens. Doch schon die bei der Schlüsselübergabe gibt es Ärger!

Daniela ist sprachlos

"Heute haben die neuen Besitzer Kim und Ercan den Vertrag unterschrieben. Das Paar betreibt seit kurzem auch das 'Iron Diner' in Arenal. Caro und Andreas bleiben weiter Namensgeber und werden den beiden mit Rat und Tat zur Seite stehen", heißt es auf dem Instagram-Account von "Goodbye Deutschland".

Bei der Schlüsselübergabe in der ehemaligen "Faneteria" ist im Hintergrund das Porträt von Danni und Jens an der Wand zu sehen. Und genau das empfindet die 43-Jährige als sehr respektlos! In ihrer Instagram-Story erklärt sie, dass einfach keine Zeit mehr da war, um die Wand zu übermalen. Doch genau wie ihre Kinder ist sie der Meinung, dass die neuen Besitzer aus Respekt einen anderen Ort für die Schlüsselübergabe hätten wählen sollen.

"Genauso wie ihr bin ich gerade ein bisschen schockiert und verwundert, was die Faneteria angeht", erklärt Daniela. Trotzdem wünsche sie den neuen Besitzern nun alles Gute. Ihre Töchter finden etwas deutlichere Worte. "Der Laden hat viele weiße Wände und das Porträt meiner Eltern musste nicht auf eurem Video drauf sein", feuert Jada. Da kann Joelina nur zustimmen: "Das Bild im Hintergrund ist unseres und ich finde es respektlos, sich davor zu filmen! Krass! man wird immer wieder überrascht in diesem Leben."

Krasse Typveränderung! Daniela Büchner ist kaum wiederzuerkennen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.