Daniela Büchner: Folgenschwere Entscheidung nach dem Tod von Jens!

Die Todes-Nachricht von Jens Büchner erschütterte am Wochenende die Öffentlichkeit. Doch wie geht es für Dani Büchner weiter?

Wie Gina-Lisa Lohfink nun berichtet, sie und Jens waren 2017 im Dschungelcamp zu sehen, könnte sie sich gut vorstellen, dass Daniela Mallorca verlassen könnte. So berichtet sie gegenüber "RTL": Also ich könnte, glaube ich, in dem Haus nicht mehr wohnen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie nach Deutschland kommt. Was soll sie noch auf Mallorca, da erinnert sie alles an Jens." Ehrliche Worte, die eine ganz klare Meinung vertreten. Andere Promis sehen dies jedoch anders...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bleibt Daniela auf Mallorca

Frank Fussbroich, Dani und Jens waren mit ihm im "Sommerhaus der Stars" zu sehen, vertritt die Ansicht, dass Daniela auch nach Jens Tod auf Mallorca weitermacht. So erklärt er: "Daniela kriegt das auf die Reihe. Ich glaube auch, sie ist stark genug – vielleicht nicht direkt oder in den nächsten Monaten. Aber sie zieht das durch und wird ihre Kinder groß kriegen, da bin ich mir sicher." Wie es für Daniela allerdings genau weitergehen wird, ist nicht bekannt. Bis jetzt gab sie dazu noch kein Statement ab.