Daniela Büchner: Jetzt spricht sie über das traurige Aus!

Oh je! Traurige Nachrichten von Daniela Büchner...

Daniela Büchner
Foto: imago

Es wird nicht ruhig bei Daniela Büchner! Die Power-Frau wendet sich nun erneut mit einer bitteren Beichte an ihre Fans...

Daniela durchlebte schwere Monate

Die vergangene Zeit war für Daniela Büchner alles andere als leicht. So war es lange unklar, ob die Auswanderin ihr Fan-Cafe "Faneteria" auf Grund der aktuellen Situation überhaupt öffnen kann. Im Juli dann die schöne Überraschung! Danni entschloss sich dazu, den Gastro-Betrieb wieder aufzunehmen und begrüßte ihre Fans voller Herzlichkeit. Doch jetzt der nächste Tiefschlag: Dannis Glück war nicht von langer Dauer!

Danni hat große Zweifel

Wie Daniela nun in der neusten Folge "Goodbye Deutschland" berichtet, würde sie das Fan-Cafe am liebsten wieder schließen. So erklärt sie: "Für uns ist es die Konsequenz, dass wir überlegen, die Faneteria früher zu schließen. Wenn keiner zum Bäcker geht, verkaufst du kein Brot. Wenn keine deutschen Touristen da sind, brauche ich die Faneteria nicht öffnen." Oh je! Was für traurige Nachrichten. Ob Daniela wohl diesen Schritt wagen wird? Wir können definitiv gespannt sein, wie es für die Auswanderin weiter geht! Bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass Danni diese doofe Zeit schnell hinter sich lassen kann...

Sorge um Danni! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.