Daniela Büchner: Komplett am Ende! Großes Drama auf Mallorca

Dramatische Worte von Daniela Büchner! Sie plagen schlimme Existenz-Ängste.

Daniela Büchner
Daniela Büchner Foto: GettyImages

Das Coronavirus sorgt derzeit auf der ganzen Welt für Aufruhr. In einigen Ländern wie Italien oder Spanien herrscht momentan sogar Ausgangssperre. Auch Daniela Büchner leidet darunter...

Daniela Büchner plagen schlimme Geldsorgen

Danni musste ihre Fanteria auf Mallorca schließen. Für den "Goodbye Deutschland"-Star eine Katastrophe! "Man weiß nicht genau, wie und wann geht es weiter. Werde ich mein Geschäft jemals wieder eröffnen können? Wie lange reicht mein Erspartes?", klagt sie ihr Leid in einer emotionalen Videobotschaft an Sender RTL.

Daniela Büchner: "Ich weiß, wie es ist, kein Geld zu haben"

Doch aufgeben kommt für Power-Mama Danni nicht infrage. "Ich weiß, wie es ist, kein Geld zu haben. Es gab eine Zeit, in der habe ich Hartz 4 beantragt und habe bei der Tafel Essen geholt. Ich werde alles dafür tun, dass dies nicht mehr passiert."

Deshalb will die TV-Auswanderin jetzt mit Instagram-Werbung etwas Geld in die Kasse spülen - auch wenn es dafür viel Kritik hagelt. "Im Fernsehen gibt es auch Werbung. Ich bin alleinerziehende Mutter von fünf Kindern. Ich habe keinen Mann", verteidigt sich Danni. "Ich will dafür auch kein Mitleid, aber ich möchte etwas Verständnis."

Nach Jens’ Tod gab es einen schlimmen Streit ums Erbe. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.