Daniela Büchner: Neues Glück nach dem Tod von Jens Büchner!

Wie schön! Wie nun bekannt gegeben wurde, hat Daniela Büchner nun wieder einen Grund zur Freude. Doch damit nicht genug! Dani kann dabei auf die Unterstützung von einem ganz besonderen Mann zählen...

Daniela Büchner: Sie bricht endlich ihr Schweigen
Foto: Facebook/ Danni Buechner

Die letzten Monate von Daniela Büchner waren alles anders als leicht. Nach dem Tod ihres Mannes, musste die Power-Frau den Familienalltag alleine meistern und war hauptsächlich auf sich allein gestellt. Lange war auch unklar, ob Dani und die Kinder überhaupt auf Mallorca bleiben wollen. Doch jetzt die schöne Überraschung!

Danni Büchner: Neue Frisur nach dem Tod von Jens
 

Danni Büchner: Neue Frisur nach dem Tod von Jens

 

Daniela Büchner will die Faneteria wiedereröffnen

Wie es nun heißt, habe Daniela vor, die Faneteria weiterzuführen. Der Grund: Das Fan-Cafe war das Herzprojekt von Ehemann Jens. Daniela möchte das Andenken durch eine Widereröffnung wahren. Doch damit nicht genug! Wie "OK!" ebenfalls berichtet, soll ihr bei diesem großen Schritt ein ganz bestimmter Mann zur Seite stehen, welcher der Mami tatkräftig unter die Arme greifen möchte!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#99pro_media

Ein Beitrag geteilt von Markus Simons (@markus_simons_) am

 

Daniela kann sich auf diesen Mann verlassen

Neben dem Fan-Support, stand Daniela vor allem Markus Simons in den vergangenen Monaten treu zur Seite. Markus ist nicht nur ein enger Freund der Familie, sondern ebenfalls der Patenonkel von Söhnchen Diego Armani. Wie es heißt, soll auch er Daniela dabei behilflich sein, die Faneteria wieder zu eröffnen. Bleibt somit nur zu hoffen, dass den beiden dieses Vorhaben gelingt. Wir wünschen Dani dafür jedenfalls alles Gute!