Daniela Katzenberger: 20 Schwangerschafts-Kilo sollen runter

Erst ein paar Tage ist es her, dass die frischgebackene Mama Daniela Katzenberger (28) ein Foto ihres After-Baby-Bodys auf Facebook postete und dafür jede Menge Komplimente von ihren Fans einheimste. Denn gerade einmal zwei Wochen nach der Geburt von Töchterchen Sophia ist die Blondine schon wieder richtig gut in Form und strahlte in figurbetonter Kleidung rank und schlank in die Kamera.

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger will an ihrem After-Baby-Body arbeiten
Foto: Facebook

Grund genug für Daniela, das Thema Schwangerschaftspfunde ganz entspannt anzugehen? Bei Weitem nicht! Denn wenn es nach der jungen Mutter geht, dann gibt es an ihrem After-Baby-Body noch so einiges zu tun.

Gegenüber Promiflash verriet Daniela jetzt, wieviel Mehr zum Liebhaben sie in der Schwangerschaft mit Töchterchen Sophia tatsächlich zugenommen hatte:

"Also ich habe insgesamt fast 20 Kilo zugenommen. Davon habe ich erst acht Kilo wieder runter", so Dani.

Das soll sich jedoch bald ändern, denn die 28-Jährige hat sich einen straffen Zeitplan gesetzt, ihre persönliche Traumfigur wieder zurückzubekommen: "Also mein Ziel ist ein Gewicht von 60 Kilo bis Weihnachten."

Ein ehrgeiziges Ziel, doch Daniela hat auch schon einen Plan, wie sie den Extrapfunden den Kampf ansagen will: "Also meine After-Baby-Body-Diät heißt: Stillen, stillen, stillen, stillen..."

Tja, dann bleibt nur zu hoffen, dass der Hunger der kleinen Sophia mit den Still-Ambitionen der Mama mithalten kann!