Daniela Katzenberger überrascht mit ehrlichem Cellulite-Foto

Ja, die fiesen Oberschenkel-Dellen machen auch vor Promis nicht Halt - auch nicht, wenn man Daniela Katzenberger heißt. Na und, denkt sich diese jetzt und postet ein erfrischend ehrliches Bild von einer gemeinsamen Pool-Planscherei mit Töchterchen Sophia, das einen wunderbaren Blick auf ihre Cellulite offenbart.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Ja, ich weiß, aber so what? Fast jede Frau hat Cellulite", schreibt Daniela Katzenberger unter das Foto, das sie von hinten im Bikini zeigt.

Daniela Katzenbergers Fans stehen zu ihr

"Du bist das beste Vorbild, dass Frau so sein soll wie sie ist!", bewundert ein Fan die Ehrlichkeit der Blondine. "Einfach nur normal. Das ist so toll" und "Das macht dich doppelt sympathisch, dass du nichts retuschierst ... klasse", schreiben andere.

Ihre Follower stören sich also genauso wenig an Daniela Katzenbergers Bein-Dellen, wie sie selbst. Und einer scheint der vermeintliche Schönheitsfehler besonders egal zu sein: Der kleinen Sophia. Die planscht nämlich glücklich mit Mama im Wasser - so, wie es sein sollte.