Daniela Katzenberger mag es spießig

Daniela Katzenberger: Darum versteckt sie jetzt ihre Brüste

17.09.2016 > 10:33

© Facebook/Daniela Katzenberger

Freizügigkeit ist für Daniela Katzenberger kein Problem. Viele Fans erinnern sich noch an die Zeit zurück, in der die Katze es sich zum Ziel gesetzt hatte, unbedingt für den „Playboy“ zu posieren und die Hüllen fallen zu lassen.

 

Auch heute verwöhnt sie ihre Anhänger hin und wieder mit Fotos im Bikini. Die Katze hat einen tollen Körper und keinen Grund, ihn zu verstecken. Nun überrascht sie uns allerdings mit einem Schnappschuss von sich, der sie im hochgeschlossenen Shirt zeigt.

„Guten Morgen. Hoffe, ihr habt gut geschlafen. P.S.: Ja, das Oberteil ist sehr brav, aber im Moment stehe ich total auf 'spießig-schick-sexy'. Und ihr wisst ja auch so, dass ich 'Holz vor der Hütte' habe", witzelt die 29-Jährige.

„Nicht spießig, sondern elegant sieht es aus. Muss ja nicht immer Ausschnitt sein, auch wenn dir das natürlich auch steht“, finden die Fans, die ihre Dani übrigens auch ohne Schminke und High Heels immer super finden.

TAGS:

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion