Daniela Katzenberger: Dieses Bikini-Foto begeistert die Fans

Sexy und selbstbewusst!

Daniela Katzenberger: Dieses Bikini-Foto begeistert die Fans
Daniela Katzenberger zeigt sich im Bikini Foto: Facebook / Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger ist ein echter Medienprofi, seit vielen Jahren ist es die Kult-Blondine gewohnt, sich ins richtige Kamerlicht zu rücken.

Dass sie Photoshop und Co jedoch gar nicht nötig hat, bewies die Katze jetzt wieder mit einem Schnappschuss auf Facebook und zeigte: Sie fühlt sich auch ohne Bildbearbeitungstricks pudelwohl in ihrer Haut!

Auf dem Foto steht Daniela Katzenberger im roten Bikini auf der Terrasse, strahlt in die Kamera und wirkt dabei ungezwungen wie nie.

Weder die Kameraperspektive noch die Körperhaltung sind speziell gewählt, auch ansonsten verzichtet die Blondine auf die üblichen Promi-Tricks, um besonders vorteilhaft zu wirken.

"(Keinphotoshopamkörperweissnichtwiedasgehtfindemichauchsogut)", erklärt Daniela zu ihrem selbstbewussten Schnappschuss.

Klar, dass auch die Fans ihr Idol für diese ehrliche und entspannte Einstellung nur feiern können:

"DANKE, dass es so Frauen gibt wie dich! Das nenn ich mal eine normale, gesunde Figur!", schreibt ein User voller Begeisterung, "So toll und mutig von dir, kaum ein Promi zeigt ein Real-Life-Foto, einfach top, sowohl innen als auch außen" und "Endlich mal jemand, der sich traut, sich so zu zeigen wie er ist. Perfekt so wie du bist", schwärmen auch andere Katzen-Fans.

Was für Komplimente, es scheint, als hätte Daniela Katzenberger mit ihrem Mut zur Natürlichkeit ganz ins Schwarze getroffen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.