Eskaliert der Streit zwischen Daniela Katzenberger und Costa Cordalis?

Daniela Katzenberger: Eskaliert der Zoff mit Costa Cordalis um Töchterchen Sophia?

28.11.2016 > 15:43

© Facebook/ Daniela Katzenberger

Oje, ob Opa Costa Cordalis das gerne sieht? Eigentlich wollte Daniela Katzenberger ihr Töchterchen Sophia nach ihrem 1. Geburtstag aus der Öffentlichkeit raushalten. Costa hatte sich im Vorfeld heftig über die Präsenz seiner Enkelin aufgeregt. „Die ersten Jahre prägen das ganze Leben, sie dürfen nicht in einer absurden Daily-Soap stattfinden“, schimpfte er. Doch in dem ersten Trailer zur neuen Soap der Katze ist Sophia wieder mit dabei - und zwar nicht zu wenig. Eskaliert deswegen der Streit zwischen Costa und der Blondine?

 

Im Interview mit Intouch Online erklärt Daniela die Entscheidung ihr Töchterchen zu zeigen: "Sophia weniger in der Öffentlichkeit zu zeigen, hatte ich bereit vor ihrem ersten Lebensjahr entschieden. Doch ich will sie auch nicht verstecken, denn sie gehört einfach zu uns. Ich bin aber mit Facebook vorsichtig, denn hier geraten Fotos ja sehr oft unkontrolliert in den Umlauf." Und sie beschwichtigt auch die Situation mit Costa. Denn auch er scheint sich beruhigt zu haben und feiert zusammen mit der Katze UND den Kameras Weihnachten. "Costa freut sich jedenfalls darauf mit uns im Schnee zu feiern. Wir haben ein ganz tolles Verhältnis, aber selbstverständlich hat auch jede seine eigenen Ansichten", so Dani weiter. Mit Zoff unterm Weihnachtsbaum ist somit nicht zu rechnen...

"Daniela Katzenberger - mit Lucas im Weihnachtsfieber", ab Montag, 28. November 2016, um 20:15 Uhr bei RTL II und dem großen Weihnachtsfest am 24.12. live bei RTL2.

TAGS:

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion