Daniela Katzenberger: Im Bett läuft gerade noch nichts

Nach der Geburt ist sowieso nur wenig Zeit für Zweisamkeit. Das wird bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nicht anders sein.

Daniela Katzenberger
Foto: WENN.com

Hinzu kommt natürlich, dass Sex auch rein physikalisch nicht unbedingt angesagt ist.

Im Gespräch mit RTL gestehen die Zwei, dass die Liebe durch das gemeinsame Kind zwar umso größer ist, die körperlich Liebe allerdings noch pausieren muss.

"Ich sag euch jetzt was aus dem Biologie-Unterricht: Sechs Wochen nach einem Kaiserschnitt läuft nichts. Das kann jeder nachlesen", umschreibt Lucas das derzeitige Baby-Zölibat, während Dani dabei kichert.

Immerhin wird bei einem Kaiserschnitt die Gebärmutter verletzt und es besteht eine große Infektionsgefahr. Auch äußerlich muss die Narbe natürlich verheilen, ehe man wieder richtig körperlich aktiv wird. Hebammen raten zu ungefähr sechs Wochen Pause. Aber die Zeit ist auch schon bald rum und Dani und Lucas können schon mal dafür üben, der Sophia irgendwann einmal ein Geschwisterchen zu machen.