Daniela Katzenberger: Intime Beichte aus dem Ehebett

Daniela Katzenberger Lucas Cordalis
Foto: Getty Images

Welches Paar kennt das nicht: der Alltag mit Job, Kind, Haushalt – da bleibt nur wenig Zeit für Romantik und Sex. Bei Daniela Katzenberger (33) und ihrem Lucas Cordalis (52) ist das nicht anders – da hilft auch alles Schnurren nicht! „Sex wird doch oft weniger, wenn man so lange zusammen ist und dann auch ein Kind hat. Bei Lucas und mir geht manchmal wochenlang gar nichts. Jeder hat seinen Alltag, da vergisst man das mit dem Sexhaben schon mal“, erzählt die Blondine freimütig.

Das Paar lebt mit Töchterchen Sophia (4) auf Mallorca. Lucas arbeitet dort als Sänger und Produzent, Daniela pflegt ihre große Fan-Gemeinde auf Instagram, schreibt Bücher, reist für TV-Drehs herum. Bei so viel Arbeit muss auch das Liebesleben der beiden akribisch geplant werden. „Wenn Lucas Sex haben will, dann müssen wir dafür einen Termin machen – wie beim Zahnarzt. So funktioniert es am besten, weil wir beide immer so viel zu tun haben,“ erklärt Daniela.

Daniela Katzenberger verrät ihr Sex-Geheimnis

Sie greift dagegen ganz raffiniert zu den Waffen einer Frau. „Wenn ich Lust auf Sex habe, dann räume ich nackt die Spülmaschine aus, das ist der Lockruf!“ Und noch etwas hat sich geändert, seit sie Eltern sind. Daniela: „Früher hatten wir noch Sex im Dunkeln – aber seit wir ein Kind haben, ist es dabei eigentlich immer hell. Also, wenn die Kleine in der Schule ist.“

Was sie übrigens ganz besonders nervt: „Dass Frauen ständig Lust auf Sex haben sollen, das ist Quatsch! Das hat die Erotik-Industrie den Männern so eingetrichtert. Diese Filme machen uns normale Frauen total kaputt.“ Ihren Wunsch nach einem zweiten Kind hat die 33-Jährige inzwischen aufgegeben. Um schwanger zu werden, hatte sie Hormone genommen, – doch jetzt hat sie abgesetzt. „Es hat nicht geklappt, Lucas tut sich schwerer damit, das zu akzeptieren“, gesteht sie. Immerhin verhüten die beiden nicht. Somit besteht eine kleine Chance auf ein neues Katzen-Baby!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.