Daniela Katzenberger: Neuer Look! Sie schockt mit dunklen Haaren

Die platinblonden, langen Haare sind Daniela Katzenbergers Markenzeichen. Jetzt überrascht sie ihre Fans mit brünetter Mähne!

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger Foto: Getty Images

Daniela Katzenberger ist seit Jahren Blondine aus Überzeugung. Deshalb staunten ihre Instagram-Fans nicht schlecht, als sich das TV-Sternchen plötzlich mit brünettem Zopf zeigte. Daniela ist gar nicht mehr wiederzuerkennen! Doch was ist der Grund für den neuen Look? Eine Halloween-Party! "Langsam, aber sicher treffe ich schon mal unsere Halloween-Vorbereitungen. Wir haben festgestellt, dass es irgendwie das einzige Mal im Jahr ist, wo wir weggehen - und es mal richtig krachen lassen. Deshalb werde ich brünett", klärte Daniela in ihren Instagram-Stories auf.

Unerkannt mit neuer Frisur

Die braune Perücke bringt so einige Vorteile mit sich: "Es ist so krass, dass mich die Leute so nicht erkennen. Da fühle ich mich irgendwie zurückversetzt. Normalerweise komme ich in einen Raum rein - und dann kommt schon: Ahhh, die Katze!" Und dann lüftete Daniela auch noch ein wohlgehütetes Geheimnis: "Das ist übrigens fast meine Naturhaarfarbe. So würde ich aussehen, wenn ich mich nicht entschieden hätte blond zu sein."

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger mit brauner Perücke Foto: Instagram/ danielakatzenberger

"Ein Umstyling würde meinen Kontostand ruinieren"

Doch auch wenn Daniela gerne mal mit ihren Frisuren experimentiert, würde sie ihre Haare niemals wirklich verändern. "Ein Umstyling würde mir meinen Kontostand ruinieren. Ich würde Millionen verlieren, wenn ich mir meine Haare abschneiden und braun färben lassen würde", erzählte sie vor einiger Zeit der "Closer".

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.