Daniela Katzenberger: Polizei-Einsatz!

InTouch Redaktion
Daniela Katzenberger: Polizei-Einsatz!
Foto: Facebook/ Daniela Katzenberger

Was für ein Schock! Daniela Katzenberger wollte nur ruhig von Köln nach Mallorca zu Ehemann Lucas und der kleinen Sophia fliegen. Doch es kam zum dramatischen Zwischenfall! Noch vor Abflug der Maschine sorgten Randalierer für richtig Ärger -sogar die Polizei musste einschreiten! 

 

Daniela Katzenberger: "Ich habe mich echt unwohl gefühlt!"

Nachdem Daniela Katzenberger ihr neues Buch Köln vorgestellt hatte, sollte es zurück nach Mallorca gehen. Im Flugzeug kam es dann zu dem bösen Zwischenfall. Fünf betrunkene Deutsche randalierten und pöbelten rum und belästigten die Mitarbeiter. Auf die Durchsagen des Piloten kam keine Reaktion, sodass die Polizei anrücken musste! "Auf einmal kamen fünf Polizeiautos. Die Beamten zerrten die Randalierer aus dem Flugzeug, schafften auch ihren Alkohol von Bord", erzählte Daniela Katzenberger. Auch sie wurde von den Randalierern belästigt! Für die menschenscheue Blondine ein echter Albtraum! 

"Diese Typen haben mich angelabert. Ich habe mich echt unwohl gefühlt, weil ich ja normalerweise Lucas dabei habe", erklärt sie weiter. 

 

Daniela Katzenberger ist heil nach Hause gekommen

Doch das Drama hat ein Happy End! Auch wenn der Schock tief sitzt, ist Daniela Katzenberger mit zwei Stunden Verspätung heil auf Mallorca angekommen und konnte ihre Liebsten in den Arm nehmen. "Endlich gelandet. Musste jetzt einfach zu meinen Schätzen fliegen. Ich bin echt abgekämpft", freute sie sich auf Facebook