Daniela Katzenberger: Schock-Ultimatum! Zerplatzt ihr Babytraum jetzt endgültig?

InTouch Redaktion

Es war ihr großer Traum, doch der könnte jetzt für immer platzen! Seit vielen Moanten schwärmt Daniela Katzenberger davon, dass sie und Lucas Cordalis unbedingt noch ein Geschwisterchen für ihre Tochter Sophia haben wollen. Beide machen kein Geheimnis daraus, dass sie sich noch einen Sohn wünschen.

Doch muss die kleine vielleicht für immer ein Einzelkind bleiben?

Daniela Katzenberger: Totale Typveränderung!
 

Daniela Katzenberger: Totale Typveränderung!

 

Daniela Katzenberger: Babyfrust!

Erst Anfang des Jahres erklärte Daniela Katzenberger noch fröhlich, dass Baby Nr. 2 schon in Arbeit ist. Geklappt hat es bisher allerdings noch nicht. Die Katze weiß wieso: "Die Kleine schläft ja noch bei uns im Bett oder hat ihr Kinderbettchen vor unserem Bett. Da geht halt auch nichts, wenn ich das so sagen darf. Es ist halt schwierig. Ich kann ja auch mein Ei schlecht rüber nach Mallorca schmeißen, wenn ich hier in Deutschland vor der Kamera stehe."

 

Daniela Katzenberger: Schock-Ultimatum!

Allzu viel Zeit wollen sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auch nicht mehr lassen. Denn die 31-Jährige hat ein klares Ultimatum gestellt!

"Ich habe gesagt, wenn es nächstes Jahr nicht klappt, dann lassen wir es. Nicht, weil ich zu alt werde, sondern – ich muss es leider so sagen – Lucas wird ja dieses Jahr 51. Und ich will, dass das Kind möglichst lange etwas von Papa hat", so die Blondine im Interview mit RTL. Zerplatzt ihr Traum vom zweiten Baby also vielleicht für immer?

Bis dahin hat das Paar aber noch ein bisschen Zeit. Und wer weiß, vielleicht sehen wir Daniela Katzenberger ja schneller als gedacht mit einer süßen Babykugel...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken