Daniela Katzenberger: Shitstorm nach Bikini-Foto

Uuups, das ging wohl nach hinten los...

Daniela Katzenberger: Shitstorm nach Bikini-Foto
Daniela Katzenberger in und nach der Schwangerschaft Foto: Facebook / Daniela Katzenberger

Im Sommer letzten Jahres wurde Daniela Katzenberger (29) zum ersten Mal Mutter, Baby Sophia machte ihr Familienglück mit Ehemann Lucas Cordalis (48) perfekt.

Seit der Geburt arbeitete die Katze fleißig daran, ihre Babypfunde schnell wieder loszuwerden, mit sichtlichem Erfolg!

Mit Hilfe eines Abnehmprogramms und einer Ernährungsumstellung gelang es der Blondine, ihre früheren Kurven zurückzubekommen - und diesen Erfolg wollte sie nun mit ihren Fans auf Facebook teilen...

Auf ihrer Seite postete Daniela dazu ein Vorher-Nachher-Bild in Bademode und brachte damit so einige User gegen sich auf!

Denn während das Nachher-Bild die knackige Katze im knappen Bikini zeigt, ist auf dem Vorher-Foto die hochschwangere Blondine mit unglücklichem Blick zu sehen!

Ein Vergleich, der nach Ansicht vieler Follower deutlich hinkte - insbesondere, da Daniela mit dem Foto gleichzeitig Werbung für einen Fitness-Shake aus dem von ihr promoteten Abnhemprogramm machte...

"Ein Foto als schwangere Frau mit dem als nichtschwangere Frau zu vergleichen um Werbung für ein Abnehm-Shake zu machen, finde ich nicht richtig!", schrieb eine Userin irritiert. Und auch andere schienen sich über den merkwürdig anmutenden Figuren-Vergleich zu ärgern: "Ganz ehrlich, Daniela. Du kannst doch nicht deinen Körper in der Schwangerschaft mit jetzt vergleichen" oder "Also ein Bild auf dem man schwanger im 7. Monat ist mit einem Bild nicht schwanger zu vergleichen ist irgendwie sinnlos", meldeten sich auch andere Follower zu Wort.

Und auch die Katze selber schien ihren Foto-Vergleich etwas entschärfen zu wollen:

"Ihr Lieben, es soll ja auch nur zeigen, dass man es nach der Schwangerschaft zu alten Figur zurückschaffen kann, dieser Post war also gut durchdacht und keinesfalls böse gemeint", schrieb die 29-Jährige in den Kommentaren und fügte noch hinzu: "Jede schwangere Frau ist wunderschön."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.