Daniela Katzenberger mag keine weißen Anzüge

Absolutes No-Go: So hätte Daniela Katzenberger ihren Lucas niemals geheiratet

30.09.2017 > 09:50

© Facebook/Daniela Katzenberger

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Besonders Daniela Katzenberger macht kein Geheimnis daraus, dass sie pinke Sachen total gut findet. Glücklicherweise hat Ehemann Lucas Cordalis damit kein großes Problem.

Doch die 30-Jährige verriet nun, dass sie nicht ganz so verständnisvoll ist wie ihr Gatte. Besonders bei ihrer Hochzeit hatte sie ganz klare Vorstellungen. Hätte ihr Liebster sich an diese Anforderungen nicht gehalten, wäre es nicht zum Ja-Wort gekommen! „Weiße Anzüge für Männer gehen gar nicht. Denn die Töne passen nie zusammen. Wäre mein Lucas mit einem weißen Anzug vor den Altar marschiert, hätte ich ihn zum Umziehen geschickt!", stellt die Katze gegenüber Bild klar.

Auch zum Thema Hochzeitsessen hat die Pfälzerin eine ganz klare Meinung, denn die Braut soll ja schließlich satt werden. „Also keine Miniportiönchen und Zwei-Stunden-Pausen zwischen den Gängen!" Diese Details sind für die Blondine momentan von großer Bedeutung, denn ab Donnerstag moderiert sie die Show „Traumhochzeit zum Schnäppchenpreis“ auf RTL II.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion