Daniela Katzenberger: Tragischer Todesfall im engsten Familienkreis

Was für ein Schock für Daniela Katzenberger (31): Ihr Großvater Gernot ist mit 75 Jahren verstorben. Der Rentner war ein Unikat, wurde durch Danielas Doku-Soap "Natürlich blond" 2012 sogar berühmt.

Daniela Katzenberger
Foto: Facebook

Opa Gernot fiel in dem Reality-Format vor allem durch seine Witze auf, denn er redete vor den TV-Kameras fast mehr als seine Enkelin. "Er möchte am liebsten immer mit mir mit. Er sagt, die Leute sollen doch wissen, wo die Sprücheklopferei ihren Ursprung hat. Seitdem er bekannter wird, möchte er am liebsten auch Autogrammkarten haben. Er steht da voll drauf", erzählte Daniela Katzenberger einst lachend im "Closer"-Interview.

 

Opa Gernot hat bis zuletzt von Dani gesprochen

Nun ist seine Stimme für immer verstummt. "Er hatte Wasser in der Lunge und lag mehrere Monate im Krankenhaus", verrät ein Freund der Familie gegenüber "Closer". "Es gibt ihm gar nicht gut. Trotzdem hat er bis zuletzt von Daniela gesprochen."

Daniela Katzenberger Lucas Cordalis
 

Daniela Katzenberger: Familien-Drama auf Mallorca!

Nach "Closer"-Informationen hat der 75-Jährige den Krankenschwestern noch Autogrammkarten seiner berühmten Enkelin versprochen.

Der Verlust ist für die 31-Jährige nicht leicht. Denn Opa Gernot stand ihr lange Zeit sehr nah. "Ich rede mit ihm über viele Sachen, über die ich mit Mama Iris nie reden könnte", schwärmte sie einst von ihm. Vergessen wird sie den quirligen Opa sicherlich niemals. Schließlich haben die beiden viel gemeinsam, wie Daniela mal sagte: "Wir sprechen, bevor wir denken, und hinterher denkt man: 'Oh sch****!'"

Bilder von Opa Gernot gibt es im Video: