Daniela Katzenberger: Überraschende Versöhnung mit Mama Iris

Was für tolle Nachrichte von Daniela Katzenberger! Die Kult-Blondine hat sich endlich wieder mit ihrer Mutter Iris Klein versöhnt.

Daniela Katzenberger und Iris Klein
Foto: Instagram/ danielakatzenberger

Nach ihrem ewigen Streit scheinen sich Daniela und Iris, endlich ausgesprochen zu haben. Erste Anzeichen gab es bereits vor einigen Wochen. Als Iris und Ehemann Peter nach Mallorca zogen postete Daniela ein Bild des Möbelwagens in ihrer Instagram-Story. Auch ein Screenshot eines WhatsApp-Verlaufs mit ihrer Mutter teilte sie mit ihren Fans. Doch ihr neuester Post beweist nun endgültig: Wir haben uns wieder lieb!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mama

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

 

So kam es zum Streit zwischen Daniela und Iris

So ein süßes Mutter-Tochter-Selfie hätte es vor ein paar Wochen sicherlich nicht gegeben. Fast ein Jahr lagen die beiden im Dauer-Clinch. Immer wieder warf Iris ihrer Daniela vor, dass sie keine Zeit für sie hätte. Ein Wellnessurlaub im April brachte das Fass dann endgültig zum Überlaufen. Zu einem Schnappschuss von Danielas Trip mit zwei Freundinnen schrieb Iris: "Liebe Daniela, ich wünsche dir mit deiner neuen Mutter und deiner neuen Schwester alles Gute. Es ist zwar schade, dass wir alle nicht mehr gut genug für dich sind, aber wir stehen natürlich nicht im Weg. Sophia wird irgendwann aus dem Interneterfahren, dass sie eine andere Oma hatte, die sie sehr geliebt hat, aber ausgetauscht wurde." 

Die Fans von Daniela Katzenberger sind in großer Sorge!
 

Daniela Katzenberger: Schock-Video! Setzt sie ihre Gesundheit aufs Spiel?

Diese Anschuldigung konnte Daniela natürlich nicht auf sich sitzen lassen! „Entschuldige, dass ich mir mit 31 Jahren erlaube, mit meinen Freundinnen Wellness zu machen ... ohne meine Mutter. Was habe ich mir nur dabei gedacht?“, lautete ihre patzige Antwort. Seitdem herrschte zwischen den beiden Funkstille. 

 

Überraschender Neuanfang auf Mallorca

Im September zog Iris von Ludwigshafen nach Mallorca. Nur 25 Kilometer von Danielas Haus entfernt. Doch statt sich wieder zu streiten haben sich die beiden auf der Baleareninsel endlich ausgesprochen. Ob jetzt die Versöhnung mit Schwester Jenny Frankhauser folgt? Mal sehen, wann Daniela das erste Schwestern-Selfie postet...