Daniela Katzenberger: Versöhnung geplatzt!

Versöhung im Hause Katzenberger-Frankhauser? Von wegen! Zwischen Daniela und Jenny herrscht immer noch dicke Luft.

Daniela Katzenberger: Versöhnung geplatzt!
Daniela Katzenberger: Versöhnung geplatzt! Foto: Instagram/ Daniela Katzenberger

Die Zeichen standen auf Frieden! Als Iris Klein vor einigen Tagen ihren Geburtstag feierte, waren auch Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser dabei. Und die sollen sich nach zwei Jahren Funkstille sogar ziemlich gut verstanden haben. Doch der Schein trügt...

Dicke Luft zwischen Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser

Die Feier bei Iris Klein schien tatsächlich ein Wendepunkt für die Schwestern zu sein. Die beiden Blondinen begrüßten sich herzlich und hatten laut "Bild" eine gute Zeit. Das machte natürlich auch den Fans viel Hoffnung. Aber obwohl alle Zeichen auf Frieden standen, täuscht das Bild.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Denn ausgerechnet Mama Iris verrät jetzt, dass die beiden immer noch Zoff haben. Auf den Kmmentar von einem Fan, dass sich die Schwestern doch längst vertragen hätten, antwortet die 54-Jährige traurig: "Haben sie leider nicht ..... aber es sind eben Geschwister!"

Jenny Frankhauser: Der Schmerz sitzt tief

Grund für den Zoff ware damals der Tod von Jenny Frankhausers Papa. Daniela ging damit sofort and ie Öffentlichkeit, anstatt sich sie zu kümnmern. Zu viel für die 26-Jährige. Bis heute kann sie ihr das offenbar nicht verzeihen...